HUK Rechtsschutz

HUK Rechtsschutzversicherung

Die HUK bzw. HUK-Coburg Versicherungsgesellschaft gehört zu den größten, deutschen Versicherern, die seit dem Jahr 1933 eine Absicherung von Risiken in zahlreichen Lebensbereichen ermöglicht. Seit dem Jahr 1971 führt die HUK dabei auch Tarife zur Rechtsschutzversicherung, um ihren Kunden bei rechtlichen Streitigkeiten finanziell zur Seite stehen zu können. Im Laufe der Jahrzehnte hat die HUK dabei ihr Angebot im Bereich Rechtsschutz noch ausgedehnt und bietet heute z.B. einen Beratungsservice durch versierte Anwälte oder einen speziellen Rechtsschutz für ältere Bundesbürger.

Als grundlegenden Tarif zur Rechtsschutzversicherung bietet die HUK-Coburg eine Kombination aus Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz - drei Bereiche, die bei den meisten Bundesbürgern als potenzielle Risiken zu werten sind und jährlich zu zivilrechtlichen Streitigkeiten mit mehreren Millionen Einzelfällen führen. Als separater Tarif lässt sich der Verkehrsrechtsschutz bei der HUK abschließen, um besondere Risiken in Verkehrssituationen meistern zu können. Der rechtliche Schutz gilt hierbei nicht alleine für Autofahrer, sondern ergibt auch für Radfahrer und Fußgänger einen Sinn. Ebenfalls als Sondertarif wird der Privatrechtsschutz für Selbstständige angeboten, die aufgrund ihrer besonderen, beruflichen Position schnell privat belangt werden können und deshalb einen rechtlichen Schutz brauchen, der eine größere Reichweite hat als bei angestellten Arbeitnehmern.

Auch im Alter spielt die richtige Rechtsschutzversicherung eine Rolle, wie die HUK durch ihre Tarifvariante Rechtsschutz60 verdeutlicht. Der Berufsrechtsschutz ist ab diesem Lebensalter im Regelfall zu vernachlässigen, stattdessen ist das Durchsetzen des persönlichen Rechts z.B. bei ausstehenden, gesundheitlichen Behandlungen unerlässlich. Genau hierauf geht der Sondertarif der HUK ein und hilft allen älteren Mitbürgern, zu ihrem Recht zu kommen. Um sich selbst Mühen und dem Versicherer Kosten zu ersparen, bietet die HUK abschließend eine Rechtsberatung an, mit deren Hilfe sich Sachverhalte über versicherungsnahe Rechtsexperten einschätzen lassen.

Allgemein zum Tarif:


Policierung:
2-3 Wochen

Beitragsstabilität: Marktdurchschnitt

Gesamturteil: nicht bewertet

Anmerkung:


Die HUK Rechtsschutzversicherung wurde nicht von Stiftung Warentest getestet.